Deutschland -Weltmeister in Nachwuchsverweigerung

am Dienstag, den 09.06. um 18 Uhr findet in der Handwerkskammer Rheinhessen
Mainz eine Veranstaltung zum Thema Politik und Demographie statt, sprich um die
Zukunft oder Zukunftsvergessenheit in diesem Land. Was sind die Ursachen? Wie
kann man der Problematik, die uns alle betrifft, begegnen und Lösung finden?
Darüber sprechen der renommierteste Demograph in Deutschland, Professor Herwig
Birg, und der langjährige, ehemalige Ministerpräsident von Baden-Württemberg,
Erwin Teufel, sowie der Vorsitzende der Jungen Union, Paul Ziemiak. Moderiert
wird die Abendveranstaltung in der Handwerkskammer Rheinhessen in Mainz von der
FAZ-Journalistin Uta Rasche.
link zum Flyer:
http://typo3.i-daf.org/fileadmin/Veranstaltungen/Erwin_Teufel._Birg_Demographie_9.6.15.pdf

Das Familiennetzwerk und die Konrad-Adenauer-Stiftung veranstaltet am *Samstag,
13.6.2015 in  Mainz* ab 10:00 ein Seminar mit dem Titel “Wieviel Mutter braucht
ein  Kind?”  Vorträge aus dem Blinkwinkel verschiedener Aspekte zur aktuellen
familienpolitischen Debatte.
Link zum Flyer http://www.kas.de/wf/doc/kas_15830-1442-1-30.pdf

Lesen Sie auch:

http://www.faz.net/…/psychologie-studie-kinder-koennen-ungl…